| 00.00 Uhr

Kreis Mettmann
Kirche lädt zum Pilgern auf dem Neanderlandsteig ein

Kreis Mettmann. Zum Pilgern auf dem Neanderlandsteig von Alt Erkrath nach Hilden sind alle eingeladen, die sich eine kleine Auszeit nehmen möchten. Treffpunkt ist am Donnerstag, dem 20. Juli um 10.15 Uhr an der Evangelischen Kirche in Erkrath, Alt-Erkrath, Bahnstraße 55. Die Pilgertour endet gegen 17 Uhr in der Friedenskirche in Hilden. Von dort gibt es Möglichkeiten, mit dem Bus nach Erkrath zurückzukommen.

Die Länge des Weges beträgt rund 15 Kilometer, die Höhendifferenz 95 Meter Aufstieg und 103 Meter Abstieg. Hannelore Sobek, Frauenarbeit Mettmann, und Pfarrer Frank Schulte, Kirchengemeinde Ratingen, bitten alle Teilenehmenden, Getränke und Proviant selber mitzubringen. Der Pilgertag wird bei jedem Wetter durchgeführt.

Anmeldung bitte bis zum 17. Juli an Pfarrer Frank Schulte, Telefon 02102 9139 89, E-Mail frank.schulte@ekir.de.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Mettmann: Kirche lädt zum Pilgern auf dem Neanderlandsteig ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.