| 00.00 Uhr

Kreis Mettmann
Kohlenhydrate sind wichtig für Geist und Körper

Kreis Mettmann. Viele Menschen schwören darauf, am Abend keine Kohlenhydrate in Form von Brot, Nudeln oder Kartoffeln zu sich zu nehmen. Diese Form der Ernährung liegt voll im Trend, um abzunehmen oder sein Gewicht zu halten. "Für die Deckung des tägliches Energiebedarfs spielen Kohlenhydrate und Fette jedoch eine wichtige Rolle", sagt Wiebke Linnemann, Ernährungsexpertin bei der KKH. "Besonders Kohlenhydrate brauchen wir, um geistig sowie körperlich fit zu bleiben, damit wir im Alltag etwas leisten können. Wer darauf verzichtet, der verzichtet auf lebensnotwendige Nährstoffe, die ebenfalls in kohlenhydratreichen Lebensmitteln enthalten sind."

Dass man an Gewicht verliert, liegt weniger an den Kohlenhydraten. Denn beim Verzicht zum Beispiel auf Brot entfällt auch der Belag: Butter, Käse und Wurst enthalten mehr oder weniger hohe Fettanteile. Wichtiger für eine gesunde Ernährung sei es, sich mit einer ballaststoffreichen Mischkost zu ernähren. Dabei spielten Nahrungsmittel mit vielen "guten" Kohlenhydraten eine bedeutende Rolle. Dazu gehören ungeschälter Reis, Vollkornnudeln und Vollkornbrot. Auch gegartes Gemüse und gebackene oder gekochte Pellkartoffeln mit Kräuterquark können den Speiseplan am Abend ergänzen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Mettmann: Kohlenhydrate sind wichtig für Geist und Körper


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.