| 00.00 Uhr

Ratingen
Kreisdechant unterstützt Papst Franziskus

Ratingen. Kreisdechant Daniel Schilling, Pfarrer in St. Peter und Paul, hat einen Unterstützerbrief an Papst Franziskus unterschrieben und ermuntert Gläubige, es ihm gleichzutun. "Sehr gerne unterzeichne ich den offenen Brief an Papst Franziskus und freue mich über jeden, der diesen Brief auch unterzeichnet. Ich glaube, dass auch ein Papst sich über Zuspruch freut", so Schilling auf seiner Facebook-Seite. Man solle nicht nur den Kritikern das Feld überlassen. In dem Schreiben, zu finden unter www.pro-pope-francis.com, heißt es unter anderem: "Ihre pastoralen Initiativen und deren theologische Begründung werden derzeit von einer Gruppe in der Kirche scharf attackiert. Mit diesem öffentlichen Brief bringen wir zum Ausdruck, dass wir für Ihre mutige und theologisch wohl begründete Amtsführung dankbar sind. Es ist Ihnen in kurzer Zeit gelungen, die Pastoralkultur der katholischen Kirche von ihrem jesuanischen Ursprung her zu reformieren.

Die verwundeten Menschen, die verwundete Natur gehen Ihnen zu Herzen. Sie sehen die Kirche an den Rändern des Lebens, als Feldlazarett. Ihr Anliegen ist jeder einzelne von Gott geliebte Mensch. Das letzte Wort im Umgang mit den Menschen soll nicht ein legalistisch, sondern ein barmherzig interpretiertes Gesetz haben. (...) Sie träumen von einer "Kirche als Mutter und Hirtin. Diesen Ihren Traum teilen wir." Er möge nicht von diesem Weg abweichen.

(JoPr)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Kreisdechant unterstützt Papst Franziskus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.