| 00.00 Uhr

Ratingen
Kultur-Ausflüge gratis für Kinder und Jugendliche

Ratingen. Auch im neuen Jahr können sich Jugendliche zwischen zehn und 14 Jahren auf interessante und unterhaltsame Reisen zu den Kulturstätten in der Region freuen.

Denn das neue Ratinger Ausflugsprogramm des Projektes "Kulturrucksack NRW" für das erste Halbjahr 2016 ist erschienen und hält wieder viele spannende Unternehmungen bereit. Die Teilnahme ist bei allen Veranstaltungen kostenfrei. Beim ersten Tagesausflug am Sonntag, den 24. Januar, wird das Lehmbruck Museum in Duisburg besucht. Dessen Sammlung internationaler Kunst umfasst Skulpturen, Plastiken sowie Malerei des deutschen Impressionismus. Im Anschluss an eine Führung können die Teilnehmer im Atelier selbst kreativ werden.

Bei den weiteren monatlichen Tagesausflügen stehen unter anderem der Besuch des Museums "Haus der Geschichte" in Bonn, das Schokoladenmuseum in Köln, das LWL-Freilichtmuseum in Hagen, der Kölner Rheinpark sowie der Landschaftspark in Duisburg auf dem Programm.

Interessierte Jugendliche können sich bei Michael Baaske vom Jugendamt telefonisch unter 02102/550-5660 oder per E-Mail unter info@spielmobilfelix.de anmelden. Die jeweilige Teilnehmerzahl pro Ausflug ist begrenzt. Weiterführende Informationen zum Projekt gibt es unter www.kulturrucksack.nrw.de.

Der Flyer zum Ausflugsprogramm liegt in verschiedenen öffentlichen Einrichtungen zur Mitnahme aus und wird auf Anfrage auch nach Hause versandt. Auf der städtischen Homepage www.ratingen.de steht das Programm im Bereich "Freizeit, Kultur, Sport, Tourismus" unter "Kultur" zum Download bereit.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Kultur-Ausflüge gratis für Kinder und Jugendliche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.