| 00.00 Uhr

Heiligenhaus
"Kunstquadrat" zu Gast im Museum an der Abtsküche

Heiligenhaus. Für eine Weile war das Alte Pastorat an der Hauptstraße eine Art Stammsitz der Heiligenhauser Künstlergruppe "Kunstquadrat". Für heute und morgen hat die Truppe eine neue Idee: In Zusammenarbeit von Ute Augustin-Kaiser aus Ratingen mit dem Kunstkollektiv Kunstquadrat sowie dem Kustos des Museums Abtsküche, Reinhardt Schneider, findet ein Kunstmarkt im Museum statt. Acht Künstler bieten Arbeiten zum Kauf an. Mit dabei sind Josef Almaiers Kleinplastiken aus Edelsteinen, Ute Augustin-Kaiser präsentiert Schmuckobjekte und Zeichnungen. Anne-Detlef Kaiser zeigt Fotografien, die am Computer überarbeitet wurden, Petra Marita Sadowski bietet detaillierten Textilobjekte an, Erika Riemer Sartory, Anneliese Schmidt und Armin Schmidt stellen Malerei, Pastelle, Arbeiten auf Papier und andere Bildwerke aus.

Thomas Pischke zeigt seine Pop-Art-Objekte und stellt vor allem die jüngst fertiggestellte Dokumentation zu zwei Jahren Ausstellungstätigkeit des Kunstkollektivs Kunstquadrat vor. Der Kunstmarkt öffnet heute von 13 bis 17 Uhr und morgen von 10 bis 17 Uhr im Museum an der Abtskücher Straße 37.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heiligenhaus: "Kunstquadrat" zu Gast im Museum an der Abtsküche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.