| 15.22 Uhr

Ratingen
Ladendiebe mit 36 Packungen Zigaretten festgenommen

Ratingen. Drei Männer sind des gemeinsamen Ladendiebstahls überführt worden. Sie hatten versucht, Zigaretten im Wert von 226 Euro zu stehlen.

Der Ladendiebstahl ereignete sich am Donnerstagnachmittag gegen 17.05 Uhr in einem Supermarkt auf der Daniel-Goldbach-Straße. Ein Angestellter beobachtete drei Männer, die dabei waren, Zigaretten zu stehlen. Einer von ihnen, ein 27-jähriger Mann aus Duisburg, versteckte die Beute in seiner Latzhose.

Als sich das Trio ertappt fühlte, versuchte es zu fliehen. Zwei von ihnen wurden noch im Supermarkt vom Ladendetektiv gestellt. Der dritte Täter konnte entkommen. Bei der anschließenden Durchsuchung wurden 36 Packungen Zigaretten im Wert von 226 Euro gefunden. Beide Männer wurden vorläufig festgenommen.

(lkl)