| 00.00 Uhr

Ratingen
Letzter Workshop für Manga-Freunde in diesem Jahr

Ratingen. Für alle Manga-Fans gibt es am Dienstag, 8. November, die Gelegenheit, unter fachkundiger Anleitung Mangas zu zeichnen. Dann findet von 16 bis 17.30 Uhr im Jugendclub West, Erfurter Straße 35, der letzte Manga-Workshop im Rahmen des Programms "Kulturrucksack NRW" für dieses Jahr statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Den Kurs leitet wieder die beliebte Mangaka Alexandra Völker, die bereits einem größerem Publikum als Zeichnerin der Mangas "Catwalk" und "Dark Magic" bekannt ist.

Sie wird die teilnehmenden Mädchen und Jungen in die Kunst des beliebten japanischen Comicstils einführen und beim Zeichnen tatkräftig unterstützen. Willkommen sind alle Manga-Fans zwischen zehn und 14 Jahren sowohl mit als auch ohne Zeichenerfahrung. Um Anmeldung wird gebeten bei Andreas Mainka vom Amt für Kultur und Tourismus telefonisch unter Tel.: 02102/550-4114 oder per Mail unterandreas.mainka@ratingen.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Letzter Workshop für Manga-Freunde in diesem Jahr


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.