| 00.00 Uhr

Ratingen
Lintorfer diskutieren Flughafen-Pläne

Ratingen. Die neuen Flughafen-Pläne sorgen weiter für Diskussionsstoff. So wird es am Donnerstag, 9. Juni, ab 19 Uhr eine große Info-Veranstaltung in der Aula des Schulzentrums Lintorf geben, veranstaltet von der Initiative "Ratinger gegen Fluglärm". Dabei sind Klaus Konrad Pesch, Bürgermeister und Vorsitzender der Flughafenkommission, Siegfried Aring, Flughafenbeauftragter der Stadt, sowie Ulrich Neck, Vorsitzender der Bürgerinitiative. Der Airport will - wie bereits berichtet - seine Betriebsfläche erweitern und die Zahl der Flugbewegungen erhöhen. Dies wird ein Kernthema in Lintorf sein.

Den Antrag auf Erteilung eines Planfeststellungsbeschlusses hat der Airport beim Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen als zuständige Planfeststellungsbehörde mit Datum vom 16. Februar 2016 gestellt. Zu den Auswirkungen des Vorhabens erfolgt nun durch die Bezirksregierung Düsseldorf die Öffentlichkeitsbeteiligung, so auch in Ratingen: Von Mittwoch, 25. Mai, bis einschließlich Freitag, 24. Juni, werden die Antragsunterlagen des Flughafens im Verwaltungsgebäude Stadionring 17, 2. Etage, Amt für Stadtplanung, Vermessung und Bauordnung, öffentlich ausgelegt (Öffnungszeiten: montags bis mittwochs: 8.30 bis 16 Uhr, donnerstags: 8.30 bis 18 Uhr, freitags: 8.30 bis 12 Uhr). Für die Ratinger Bürger bedeutet das: Jeder, dessen Belange durch die Erweiterungspläne des Flughafens berührt werden, kann innerhalb der vier Wochen Einsicht in die Antragsunterlagen nehmen und danach noch zwei Wochen lang - bis einschließlich Freitag, 8. Juli 2016 - Einwendungen vornehmen.

Diese können entweder schriftlich bei der Bezirksregierung Düsseldorf eingereicht oder dort auch mündlich zu Protokoll gegeben werden (Bezirksregierung Düsseldorf, Dezernat 26, Am Bonneshof 35, 40474 Düsseldorf). Die Einwendungen können innerhalb der genannten Frist über die Stadtverwaltung Ratingen, Amt für Stadtplanung, Vermessung und Bauordnung, eingereicht werden. Interessierte können die Antragsunterlagen über den Link "www.mbwsv.nrw.de/verkehr/luftverkehr/Planung/index.php" einsehen.

(kle)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Lintorfer diskutieren Flughafen-Pläne


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.