| 00.00 Uhr

Lintorf
Lintorfer Kinder tanzen wie Profis in der Telenovela

Lintorf. Am vergangenen Samstag gab es zwei besondere Projekte beim TuS 08: Die Resonanz war riesig.

Am vergangenen Samstag verwandelten sich die Räumlichkeiten des TusFit Lintorf in das Tanz- und Musikstudio der beliebten argentinischen Telenovela "Violetta" aus dem Hause Disney. 50 Mädchen im Alter von acht bis zwölf Jahren waren der Einladung des TuS 08 Lintorf gefolgt, der in Zusammenarbeit mit der Unlimited Dance Company zu einem großen Violetta Day eingeladen hatte. Unter der fachkundigen Anleitung von Inga Lürsen konnten die Mädchen nach einer Original-Choreografie wie ihre großen Vorbilder tanzen und wurden von Profis genau wie sie gestylt.

Friseurmeisterin Daniela Becker aus Lintorf schminkte mit ihrer Crew die kleinen Tänzerinnen und zauberte wunderschöne Locken in die Haare. Zahlreiche Fingernägel schimmerten in glitzerndem Lila und Rosa. "Ich fühle mich ein bisschen wie Violetta", schwärmt die zehnjährige Patricia, die eine Tanzpause nutzt, um sich stylen zu lassen und sich anschließend in einem Fotoshooting in typischen Violetta-Posen ablichten zu lassen. "Einer unserer Leitsätze lautet 'Kinder sind unsere Zukunft'. Darum möchten wir mit dieser Veranstaltung unseren jungen Mitgliedern und solchen, die es vielleicht noch werden möchten, ein besonderes Highlight bieten", erklärte Alexander Kraus, Geschäftsführer des TuSFit, die Veranstaltung, bei der auch die jugendlichen Sportler auf ihre Kosten kamen. Parallel zum Violetta-Tag bot der Lintorfer Sportverein nämlich in Kooperation mit der Landesmedianstalt NRW einen TV-Workshop "Mein Verein" unter professioneller Anleitung an.

Zwei Medientrainer zeigten den jungen Teilnehmern, wie aus mit einem Smartphone gedrehten Video ein TV-tauglicher Film entstehen kann und erklärten dabei gleichzeitig einige Regeln aus dem Medienrecht. Den Teilnehmern sollte dabei Medienkompetenz vermittelt werden. In kleinen Gruppen zogen sie am Vormittag los, filmten rund um das Vereinsgebäude und führten Interviews. Dabei bekamen sie immer wieder Tipps von den beiden Fachleuten. Der fertige Film wird später im Programm des TV-Lernsenders "nrwision" zu sehen sein.

(mvk)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lintorf: Lintorfer Kinder tanzen wie Profis in der Telenovela


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.