| 00.00 Uhr

Lintorf
Lintorfer Schule hat nun Kurzzeitparkplätze

Lintorf: Lintorfer Schule hat nun Kurzzeitparkplätze
Von den neuen Parkplätzen aus sind es noch wenige Minuten zu Fuß bis zur Schule. FOTO: Achim Blazy
Lintorf. Nach zähen Debatten sind an der Eduard-Dietrich-Schule Kiss & Go-Flächen eingerichtet worden. Von Norbert Kleeberg

"Kiss & Go"-Parkplätze - das klingt eher nach Turteltäubchen-Romantik. Doch an den Schulen spielen sich mitunter halsbrecherische Szenen ab. Sogenannte "Helikopter-Eltern" wollen ihre Kinder zielsicher und logistisch bequem aussteigen lassen.

Ein Problem, das es auch an der Eduard-Dietrich-Schule in Lintorf gab. Doch damit soll nun Schluss sein. Nach zähen Debatten und mehreren Initiativen von CDU und Bürger Union (BU) sind die Kurzzeitparkplätze für Eltern endlich da. "Als die Forderung nach der Einrichtung dieser Parkplätze im Umfeld der Eduard-Dietrich-Schule in Lintorf zum ersten Mal im Bezirksausschuss diskutiert wurde, war das Meinungsbild doch recht uneinheitlich", meinte der Lintorfer Ratsherr Oliver Thrun (CDU). In Gesprächen mit der Schulleitung und Elternvertretern habe sich schließlich aber ein klares Bild ergeben.

Der Politiker meinte gestern zur RP: "Schule und Elternpflegschaft haben nicht nur lange mit uns gemeinsam um diese Parkfläche gekämpft und dabei auch die Anwohner damals miteinbezogen, sondern sie sprechen Schulkinder und Eltern vor der Schule auf das Angebot an. Es ist ja räumlich gut 150 Meter entfernt und von der Schule aus nicht einsehbar."

Auch die BU begrüßte die Umsetzung der Maßnahme auf der östlichen Seite der Wedauer Straße. Die Einrichtung einer solchen Haltezone werde nach Ansicht der BU die Sicherheit für die Kinder stark erhöhen. Dies gelte nicht nur für die Kinder, die schon zu Fuß gehen, sondern auch für die Kinder, die im Elterntaxi kommen und einen kurzen Schulweg zu Fuß zurücklegen.

"Wir sind überzeugt, dass sich zusätzlich Familien für den Schulweg zu Fuß entscheiden, wenn deutlich wird, dass sich die Situation rund um die Schule verbessert hat", meinte die BU.

Die Polizei will die Verkehrssituation an der Schule im Blick behalten. Die Verwaltung soll nach einem halben Jahr einen Bericht vorlegen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lintorf: Lintorfer Schule hat nun Kurzzeitparkplätze


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.