| 00.00 Uhr

Lintorf
Lintorfer Weihnachtsmarkt bietet gemütliche Mixtur

Lintorf. Pfadfinder neben Reibekuchenstand, dazwischen jede Menge bekannte Gesichter - und fertig ist die perfekte Mischung.

Der Weihnachtsmarkt der Werbegemeinschaft auf dem Lintorfer Markt im Herzen des Stadtteils bot auch in diesem Jahr genau das, was man von ihm nahezu wie selbstverständlich erwartete: Gemütlichkeit und eine schöne Atmosphäre, auch wenn der obligatorische Glühwein bei etwas kälteren Temperaturen sicherlich noch besser geschmeckt hätte.

Ein echter Hingucker war übrigens die große Tanne vor St. Anna, die am ersten Adventswochenende schon ein bisschen weihnachtliche Stimmung verbreitete. Sowohl das Mega-Exemplar als auch die kleinen Ableger auf dem Markt waren bereits am Freitag liebevoll geschmückt worden. Diese Aufgabe hatten die Kindergartenkinder der Lernoase von der Krummenweger Straße mit sehr viel Liebe und Engagement übernommen - unterstützt von Peter Unruh von der Werbegemeinschaft, der auf der Leiter stehend den gefährlichen Part des Schmückens in der Höhe übernommen hatte.

Für so viel fleißige Hilfe gab es am Ende dann noch ein leckere Belohnung - die Bäckerei Steingen hatte extragroße Weckmänner gespendet, die selbstverständlich noch an Ort und Stelle verzehrt wurden. Für die Werbegemeinschaft ist eines besonders wichtig, dass der Weihnachtsmarkt aus dem Stadtteil für den Stadtteil kommt. Und so boten auch in diesem Jahr viele ortsansässige Vereine, Verbände und einige Privatpersonen Selbstgebasteltes, Selbstgebackenes und natürlich Glühwein und Feuerzangenbowle an.

"Ich bin gerne hier, weil der Markt klein und übersichtlich und mit viel Liebe organisiert ist. Dazu kommt einfach, dass man hier viele Freunde und Bekannte aus dem Dorf trifft, die man sonst im Alltag gar nicht oft sieht", freut sich Jutta Becker. Und an diesen positiven Eindrücken änderte letztlich auch das wenig weihnachtsmarkttaugliche Wetter etwas.

(wol)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lintorf: Lintorfer Weihnachtsmarkt bietet gemütliche Mixtur


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.