| 00.00 Uhr

Heiligenhaus
Lore Kirchmann feiert ihren 90. Geburtstag

Heiligenhaus. Grund zum Feiern hatte gestern Lore Kirchmann: Sie feierte ihren 90. Geburtstag und das ganz klassisch mit Kaffee und Kuchen. Beglückwünscht wurde sie dabei auch vom stellvertretenden Bürgermeister Heinz-Peter Schreven und ihrem guten Freund Peter Ihle. Gemeinsam mit ihm hat sie unter anderem den Geschichtsverein geprägt, in dem sie lange Jahre die interessanten Mehrtagesfahrten für die Mitglieder organisierte oder auch die Familiengeschichte für die Vereinsbroschüre "Cis Hilinciweg" beleuchtete.

Die gebürtige Heiligenhauserin stammte aus der gleichnamigen Fabrikantendynastie und war als Eigentümerin der Firma Kima, gegründet von ihrem Großvater Carl, noch bis zu ihrem 65. Lebensjahr aktiv im Geschäft tätig. Es habe großen Spaß gemacht, sagte die Jubilarin einmal. Sie trat auch das religiöse Erbe ihrer Eltern an und versah elf Jahre den Dienst als Presbyterin. Aus gesundheitlichen Gründen hat sich die nun 90-Jährige aber aus dem Stadtgeschehen zurück gezogen.

(sade)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heiligenhaus: Lore Kirchmann feiert ihren 90. Geburtstag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.