| 00.00 Uhr

Ratingen
Lüpertz stellt aus und spielt mit Band

Ratingen. Die Freejazz-Formation "TTT" tritt am Sonntag in der Isenbügeler Dorfkirche auf.

Er ist längst zum gern gesehenen Stammgast in der Isenbügeler Dorfkirche geworden: Künstler Markus Lüpertz wird am Sonntag, 2. Juli, 18 Uhr, gemeinsam mit seiner Band TTT wieder zum Benefiz-Jazzkonzert aufspielen. Anschließend wird mit jungen Talenten gejamt.

Auch in diesem Jahr fertigt und signiert der Künstler wieder Plakate, deren Erlöse der Konzertreihe in der Dorfkirche zugute kommen. Dadurch decke man einen Teil der Ausgaben für die Konzerte, "denn einen eigentlichen 'Kulturetat' haben wir nicht und die Eintrittsspenden der Abende reichen meist nicht aus", erklären die Organisatoren. Begleitet wird das Konzert von einer Ausstellung mit Lüpertz Werken, dieheute, 17 bis 19 Uhr, beginnt und auch am Samstag, 10 bis 12 Uhr, sowie Sonntag, 15 Uhr, zu sehen sein wird.

Bereits im fünften Jahr ist damit einer der bekanntesten deutschen Künstler in der Stadt zu Gast. Lüpertz war jahrzehntelang Rektor der Düsseldorfer Kunstakademie und ist Mitglied der nordrhein-westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste. Weniger bekannt ist, dass Lüpertz auch nebenbei als Jazzpianist aktiv ist. Seit vielen Jahren spielt er mit der Jazzband TTT. Neben Lüpertz am Piano, sind Manfred Schoof und Ryan Carniaux an den Trompeten, Gerd Dudek am Saxofon, Samuel Dühsler an den Drums und Frank Wollny am Bass zu hören. Die Band gehört zu den bedeutendsten Freejazz-Formationen.

Zum Gründungskonzept der Band gehörte ein Bezug zur aktuellen bildenden Kunst; der Maler A.R. Penck gehörte zu den Gründungsmitgliedern. Als Penck sich Mitte der 90er Jahre nach Irland zurückzog, übernahm Lüpertz diese Funktion. Die - eigentlich zusammengeschriebenen - drei Buchstaben TTT stehen als graphisches Zeichen für ein ausgewogenes Verhältnis zwischen den Improvisationen der Gruppe und den "herausstechenden" Solos ihrer Einzelmitglieder. Der Eintritt kostet 20 Euro.

(sade)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Lüpertz stellt aus und spielt mit Band


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.