| 00.00 Uhr

Kreis Mettmann
Makler-Bezirksverband wählt neuen Vorstand

Kreis Mettmann. Es gibt künftig mehr Aus- und Weiterbildung.

Der Vorstand des Rings Deutscher Makler (RDM), Bezirksverband Düsseldorf, wurde für vier Jahre neu gewählt. Vier Mitglieder wurden wiedergewählt, ein neues Vorstandsmitglied aufgenommen. In dem Berufsverband sind Immobiliendienstleister wie Makler, Verwalter und Sachverständige organisiert.

Als Vorsitzender des Vorstands wurde Jörg Schnorrenberger wiedergewählt. Der 48-jährige Diplomkaufmann bekleidet das Amt seit zehn Jahren. Zu seinem Stellvertreter wurde Walter Schmitz wiedergewählt. Schnorrenberger will sich in den nächsten Jahren verstärkt für die Aus- und Weiterbildung in der Immobilienbranche einsetzen sowie für den bevorstehenden gesetzlich vorgeschriebenen Fachkundenachweis. Außerdem will er den Verband und die Leistungsfähigkeit seiner Mitglieder in der Öffentlichkeit noch besser verankern.

Der Ring Deutscher Makler, Bezirksverband Düsseldorf, ist eine berufsständische Interessensvertretung von Dienstleistern rund um die Immobilie. In dem Berufsverband sind unter anderem Immobilienmakler, Verwalter, Finanzierer und Sachverständige vertreten. Die 122 Mitglieder sind im Raum Düsseldorf in den Städten und Kreisen Düsseldorf, Mönchengladbach, Krefeld, Mettmann, Neuss und Viersen tätig. Wer Mitglied werden will, muss Fachkenntnisse nachweisen und über eine mehrjährige Berufserfahrung verfügen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Mettmann: Makler-Bezirksverband wählt neuen Vorstand


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.