| 00.00 Uhr

Ratingen
Mit den richtigen Methoden lässt sich der Lernerfolg lernen

Ratingen. west (RP) Um diesem elementaren Ansatz zur Selbständigkeit und damit erfolgreichen Schullaufbahn systematisch und fachübergreifend mehr Raum und Gewicht zu geben, führt das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium zum elften Mal Methodentage durch.

An drei Tagen widmen sich die Schülerinnen und Schüler innerhalb ihrer Klasse in besonderer Weise dem Einüben grundlegender Lern- und Arbeitstechniken. In den verschiedenen Jahrgängen werden fortlaufend über die gesamte Schulzeit die wichtigsten Methoden präsentiert und eingeübt. Verschiedene Lesemethoden, Gedächtnistraining, Umgang mit dem Internet, Laborführerschein, Präsentationstechniken, Erstellen von Referaten und viele andere Methoden werden grundlegend eingeführt, erprobt und anschließend im Laufe des Schuljahres in den verschiedenen Fächern angewendet. "Für die Durchführung hat sich die Kooperation unserer Schule mit der Wirtschaft als Glücksfall erwiesen", teilt Schulleiter Uwe Florin mit.

"Denn unsere Partner, die ortsansässigen Firmen Barmer GEK und DKV Mobility Services ermöglichen den Schülern der Jahrgangsstufe Q1, im Rahmen der Methodentage ein echtes Assessmentcenter zu durchlaufen." Die Schüler werden so auch auf die anstehenden beruflichen Bewerbungen bzw. Bewerbungsverfahren optimal vorbereite.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Mit den richtigen Methoden lässt sich der Lernerfolg lernen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.