| 00.00 Uhr

Heiligenhaus
Mittelstands-Preis für Kiekert-Werk in Tschechien

Heiligenhaus. Das Kiekert Werk Tschechien hat den "Automotive Lean Production"-Award in der Kategorie "Internationaler Mittelstand" gewonnen. Damit hat der Technologieführer bei automobilen Schließsystemen nach dem Jahr 2009 bereits zum zweiten Mal den begehrten Preis in dieser Kategorie erhalten. Der Automotive Lean Production Award wird jährlich vom Fachmagazin "Automobil-Produktion" und der Unternehmensberatung Agamus Consult vergeben. Lukas Hlava, General Manager Kiekert Tschechien, und Jürgen Peulen, Executive Vice President, Global Operations, haben die Auszeichnung in der BMW-Welt in München entgegengenommen. Mit dem Preis wurde Kiekert einmal mehr darin bestätigt, die Vorteile und die Effizienz schlanker Prozesse und Strukturen zu nutzen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heiligenhaus: Mittelstands-Preis für Kiekert-Werk in Tschechien


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.