| 00.00 Uhr

Lintorf
Mitternachtssauna im Allwetterbad

Lintorf. Bei ihrer winterlichen Mitternachtssauna bieten die Ratinger Bäder am Freitag, 18. Dezember, ein außergewöhnliches Saunaerlebnis mit Eventaufgüssen, besonders vielen Düften und verlängerten Öffnungszeiten.

Während der Veranstaltung von 20 bis 1 Uhr nachts ist nicht nur die Saunalandschaft durch Teelichter und Fackeln erleuchtet, die Saunameister unterhalten die Besucher auch durch den eindrucksvollen "Black-hole"-Aufguss. Bei diesem Saunagang im Dunkeln können die Gäste in der Saunakabine nur eine Lichtquelle sehen: das von Knicklichtern beleuchtete und vom Saunameister geübt geschwungene Wedeltuch.

"Ob unregelmäßiger Saunagänger oder Stammgast - wir möchten unsere Saunaveranstaltungen für jeden Besucher zu etwas Besonderem machen", sagt Badbetriebsleiter Dirk Leibelt. So nimmt das Bäder-Team die Besucher der Mitternachtssauna zum Beispiel auch mit auf eine Duftreise, bei der während eines zwölfminütigen Aufgusses gleich mehrere wohlriechende Aromen nacheinander die Saunakabine erfüllen. "Als kleine Überraschung haben wir noch einen weiteren Showaufguss geplant", sagt Leibelt. "Was der genau beinhaltet, wird aber noch nicht verraten."

Natürlich gehören auch wieder traditionelle Aufgüsse zum Veranstaltungsprogramm. Saunierer können sich bei Düften wie Minze, Menthol, Eisminze, Eukalyptus oder verschiedenen Fruchtaufgüssen erholen. Dazu reicht das Sauna-Team jeweils kleine Erfrischungen. Auch Smalli's Bistro versorgt die Gäste gegen Aufpreis mit passenden Speisen und Getränken. Die Badelandschaft kann den ganzen Abend über textilfrei genutzt werden.

Anmeldungen für die Mitternachtssauna sind ab sofort und nur im Vorverkauf für 18 Euro am Infopoint im Allwetterbad, Jahnstraße 35, erhältlich.

Die schönsten Saunen in NRW FOTO: Rötgen Therme
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lintorf: Mitternachtssauna im Allwetterbad


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.