| 00.00 Uhr

Ratingen
Musik

Ratingen. Was haben der Karneval und Russland gemeinsam? Genau. Nur dass die Russen keinen Karneval benötigen, um sich zu betrinken. Deshalb ist im Düsseldorfer ISS-Dome der Fastelovend auch mindestens 2000 Kilometer weit weg, wenn es am Samstagabend heißt: "Pesnja goda" - "Das Lied des Jahres". So nennt sich eine der ältesten russischen TV-Projekte. In der erstmals 1971 ausgestrahlten Show wird das musikalische Jahr zusammengefasst. Versprochen werden die "besten russischen Hits 2017 sowie beliebte Lieder von berühmten Musikern - alle Meilensteine des musikalischen Jahres vereinen sich auf einer Bühne, in einem Konzert". Angekündigt sind zahllose Künstler. Beginn: 19 Uhr. Karten für 75 bis 169 Euro unter www.issdome.de.
(gut)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Musik


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.