| 00.00 Uhr

Ratingen
Musikschüler stimmen auf das Weihnachtsfest ein

Ratingen. "Macht hoch die Tür', die Tor' macht weit" unter dieses Motto stellte Kantor Martin Hanke das Konzert am ersten Adventssonntag, als er die vielen Schülerinnen und Schüler der Städtischen Musikschule Ratingen wieder einmal als Gäste in "seiner" Kirche begrüßte. So adventlich und stimmungsvoll wie angekündigt gelangen dann auch die vielen Beiträge der beiden Blockflöten-Spielkreise "Flauteenies" und "Funny Flutes" sowie des Gitarrenensembles und des Streicher-Vororchesters.

Die Musikschullehrkräfte Annette Struck-Vrangos, Martina Weppler, Wolfgang Brandt und Donja Djember hatten liebevoll adventliche Weisen aber auch weltliche Musik von Barock bis zur Moderne vorbereitet. Die Spielfreude der Kinder und Jugendlichen steckte an. Die beseelte Musik stimmte die zahlreichen Konzertbesucher angemessen auf die friedvolle Erwartung des nahenden Weihnachtsfestes ein. Ein erfreulich ruhender Pol in der aufkommenden Hektik des Weihnachtsgeschäfts.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Musikschüler stimmen auf das Weihnachtsfest ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.