| 00.00 Uhr

Niederberg
Musikschule öffnet ihre Türen

Niederberg. Für Samstag, 21. April, lädt die Musik- und Kunstschule Velbert zwischen 11 und 18 Uhr zum "Tag der offenen Tür" in die Kaiserstraße 12 in Velbert-Mitte ein. Interessierte jeder Altersgruppe können Instrumente ausprobieren, mit qualifizierten Lehrern ins Gespräch kommen, an Workshops teilnehmen, Konzerten unterschiedlichster musikalischer Stilrichtungen lauschen oder sich bei Pommes, Würstchen, Kaffee und Kuchen zu stärken. "Mit spontanen Überraschungsauftritten setzt sich der Fachbereich Theater bis zirka 12.30 Uhr in Szene", erklärt Diethard Stein von der Musik- und Kunstschule. "Kinderkonzerte und Tanz-Workshops richten sich bis etwa 14.30 Uhr an das jüngere Publikum zwischen vier und acht Jahren in Begleitung ihrer Eltern." Die Musikschüler präsentieren zwischen 11.40 und 14.40 Uhr ihre Instrumente in "Häppchenkonzerten", anschließend folgen Angebote aus dem Fachbereich Rock/Pop/Jazz mit dem Fokus auf Jugendliche und junggebliebene Erwachsene - allerdings seien auch Kinder herzlich dazu eingeladen. Angebote wie der "Keyboard-Workshop", "Pop-Guitar for beginners" oder "Drums & Percussion für Einsteiger" runden das Programm des Tages ab.

Der Fachbereich Kunst befasst sich in Workshops auf praktische Art und Weise mit Drucktechniken und der Herstellung von Manga-Masken.

Jeder Teilnehmer kann so etwas "handfestes" mit nach Hause nehmen. Um 15 Uhr wird die Ausstellung mit verschiedenen Gruppenarbeiten von Schülern, Erwachsenen sowie aus dem Kurs "figürliches Zeichnen" eröffnet.

(stemu)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Niederberg: Musikschule öffnet ihre Türen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.