| 11.34 Uhr

Ratingen/Bad Neustadt
Mutmaßlicher Autodieb nach Verfolgungsjagd in Bayern gefasst

Ratingen/Bad Neustadt . Mit dem in Hösel am Fasanenring gestohlenen BMW 530D GT hat sich ein 36 Jahre alter Litauer in Bayern eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geleistet. Bilanz: vier Leichtverletzte, drei beschädigte Dienstfahrzeuge und drei weitere beschädigte Pkw, 60.000 Euro Sachschaden.

Eine Streife war auf der Bundesstraße 279 auf den als gestohlen gemeldeten BMW aufmerksam geworden. Der Fahrer missachtete die Haltezeichen und gab Gas. Mit etwa 200 km/h raste der BMW in Richtung Bad Neustadt. Sofort wurden mehrere Streifenbesatzungen in die Fahndung mit eingebunden.

Vor Schönau versuchte ein vorausfahrendes Polizeifahrzeug den BMW zum Anhalten zu zwingen. Dieser wich jedoch in das rechte Bankett aus und stieß beim Wiedereinscheren auf die Bundesstraße mit dem Dienstfahrzeug zusammen. Die Flucht setzte er weiter Richtung Bad Neustadt fort.

Nachdem das Fahrzeug über mehrere rote Ampeln im Stadtgebiet von Bad Neustadt ohne anzuhalten fuhr, kam es zu mehreren gefährlichen Fahrmanövern auf weiteren Straßen in der Innenstadt.In einer Buswendeschleife überfuhr der Litauer eine Verkehrsinsel. Dabei kam es zu zwei weiteren Zusammenstößen mit Polizeifahrzeugen.

Trotz umfangreicher Beschädigungen am BMW setzte der 36-Jährige die Fahrt fort. Dann krachte er frontal in einen entgegenkommenden 2er BMW, der von einem 34-Jährigen gesteuert wurde. Der 2er BMW war mit insgesamt drei Personen besetzt und schleuderte noch in ein geparktes Fahrzeug. Die Flucht war beendet, die Polizei griff zu. Der 36-Jährige aus Litauen klagte über Schmerzen und wurde ambulant behandelt. Die drei Personen aus dem BMW erlitten leichtere Verletzungen und wurden vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. der Fahrer wurde dem Haftrichter vorgeführt.

Der Zeitwert des BMW GT, mit einer Laufleistung von etwa 17.500 Kilometern, war mit 50.000 Euro angegeben worden. Er war in der Nacht zu Dienstag von einer Hofeinfahrt am Fasanenweg verschwunden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen/Bad Neustadt: Mutmaßlicher Autodieb nach Verfolgungsjagd in Bayern gefasst


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.