| 00.00 Uhr

Ratingen
Nachbarn feiern mitten in der Innenstadt

Ratingen. Für kommenden Samstag, 24. September, laden die Begegnungszentren in der Stadtmitte zu einem Nachbarschaftsfest an die Turmstraße 5 ein: Das städtische Jugendzentrum Lux, die Integrationsberatung der Caritas, der evangelische Kinder- und Jugendtreff JuTu und der Kindergarten St. Ursula feiern ab 15 Uhr unter dem Motto "Gemeinsam leben und gemeinsam feiern" ein buntes Fest für alle Menschen, die für ein offenes Miteinander in unserer Stadt und unserer Nachbarschaft stehen.

Ab 15 Uhr werden die Gäste mit einer Auswahl an internationalen Köstlichkeiten aus Italien, Syrien, Irak und natürlich aus Deutschland verwöhnt. Außerdem steht ein Open-Grill zur Verfügung, auf dem auch mitgebrachte Lebensmittel zubereitet werden können. So wird das Lux-Gelände zu einem Treffpunkt mit internationaler Live-Musik, Tanzeinlagen und auch Musik aus der Konserve. Kinder können sich auf dem Gelände des Kindergartens St. Ursula austoben. Ab 20 Uhr wird das Fest im Veranstaltungsraum des Lux fortgesetzt, und DJ ISAT wird mit internationaler Tanzmusik das Publikum garantiert zum Schwitzen bringen - also auf eine gute Nachbarschaft! Weitere Informationen zum Nachbarschaftsfest gibt es im Lux unter Telefon 550-5600 und www.lux-ratingen.de .

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Nachbarn feiern mitten in der Innenstadt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.