| 00.00 Uhr

Ratingen
Nachtwallfahrt zum Mariendom

Ratingen. Am 4. Juni veranstaltet die Pfarre St. Anna einen Gebetsgang nach Neviges.

Unter dem Motto, "Mein Herz ist voll Freude über den Herrn", veranstaltet die katholische Kirchengemeinde St. Anna (Ratingen) am Samstag-Morgen, 4. Juni, , ihre mittlerweile 8. Nachtwallfahrt. Erlebe Abenteuer, Glaube und Gemeinschaft. Die Wallfahrer werden beim Gang musikalisch begleitet. Das Ziel der Nachtwallfahrt ist der Mariendom in Velbert-Neviges, wo der Kaplan der Gemeinde, Dr. Charles Moukala, der die Wallfahrtsgruppe bei ihrem Gang auch begleitet, eine Messe feiern wird. Vorher findet im Pilgersaal der Franziskaner ein großes Frühstück statt. Die Wallfahrt startet von verschiedenen Kirchen aus.

Treffpunkte sind am 4. Juni um 3.00 Uhr morgens in der St. Anna-Kirche (Lintorf) oder um 3.15 Uhr in St. Christophorus (Breitscheid). In Hösel beginnen die Wallfahrer um 3.45 Uhr in der St. Bartholomäus-Kirche. Von Hösel aus, gehen die Teilnehmer dann gemeinsam zum Mariendom. Der Weg führt unter anderem durch das schöne Angertal. Voraussetzung für die Teilnahme ist natürlich, dass man gut zu Fuß ist. Die Teilnahme an der Wallfahrt ist kostenlos. Anmeldungen in den Pfarrbüros in Lintorf, Hösel oder Breitscheid oder unter Telefonnummer 0163 3480600.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Nachtwallfahrt zum Mariendom


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.