| 00.00 Uhr

Ratingen
Nächster Bauabschnitt startet am Düsseldorfer Platz

Ratingen: Nächster Bauabschnitt startet am Düsseldorfer Platz
Die Arbeiten am Düsseldorfer Platz laufen auf Hochtouren. FOTO: RP-AF
Ratingen. Ab Montag, 19. Juni, beginnt ein neuer Bauabschnitt am Düsseldorfer Platz: Es werden der Gehweg und die Fahrbahn zwischen dem ehemaligen Hertie-Haus und der alten Polizeiwache ausgebaut.

Dies teilte jetzt das Tiefbauamt der Stadt Ratingen jetzt mit. Die Tiefgarage "Düsseldorfer Platz" kann weiterhin genutzt werden, jedoch ist die Zu- und Abfahrt nicht mehr über die Düsseldorfer Straße möglich.

Stattdessen können die Tiefgarage und der Parkplatz vor dem Hotel "Am Düsseldorfer Platz" über die Hans-Böckler-Straße und die Gartenstraße angefahren werden. Die Abfahrt erfolgt dann über die Lohgerberstraße zur Hans-Böckler-Straße.

Nach rund sechs Wochen verlagert sich das Baufeld dann weiter in Richtung Südosten, so dass die Zu- und Abfahrt zur Tiefgarage "Düsseldorfer Platz" wieder nur über die Grabenstraße und die Düsseldorfer Straße möglich ist.

Der Parkplatz kann weiterhin nur über die Hans-Böckler-Straße und die Gartenstraße angefahren werden.

Umleitungen werden jeweils entsprechend ausgeschildert, und die zugehörigen Beschilderungspläne können im Internet auf der Homepage der Stadt Ratingen ("http://www.ratingen.de") abgerufen werden.

Das Tiefbauamt der Stadt Ratingen bittet um Verständnis für die notwendigen Arbeiten und die hieraus entstehenden Beeinträchtigungen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Nächster Bauabschnitt startet am Düsseldorfer Platz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.