| 00.00 Uhr

Ratingen
Neuer Pagenkönig darf die "silberne Mösch" tragen

Ratingen. Viele glückliche Kindergesichter sah man bei der Kinderolympiade im Rahmen des Reitercorps Biwaks der St. Sebastiani Bruderschaft. Die Bürger Kompanie hat mit ihren Frauen und weiterer Unterstützung einiger Kompanien, spannende und sportliche Spiele für die Kinder vorbereitet. Bis zuletzt blieb geheim, wer erfolgreich war. Und so durfte der König und Chef der Bruderschaft, Gero Keusen, das Geheimnis lüften. Die Freude bei Maximilian und seinen Eltern Marcus und Annette war riesengroß als mit Maximilian Breker der neue Pagenkönig 2017/18 verkündet wurde.

Der neue Pagenkönig Maximilian darf nun beim Schützenzug auch die "silberne Mösch" durch Ratingen tragen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Neuer Pagenkönig darf die "silberne Mösch" tragen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.