| 00.00 Uhr

Ratingen
Offene Pforte im Kleingartenverein Dumeklemmer

Ratingen. Der Stadtverband der Ratinger Kleingärtner lädt zur Aktion Offenen Gartenpforte beim Kleingärtnerverein Dumeklemmer für Samstag, 27. August zwischen 14 und 17 Uhr ein. Um 14 Uhr bietet der Vorsitzende Klaus Mönch eine Führung durch die Anlage mit Rosarium, Wildblumenwiese, Kräutergarten, zwei unterschiedlich gestaltete Einzelgärten und Besichtigung der Bienenstöcke an. Treffpunkt ist der Parkplatz Daniel-Goldbach-Straße (gegenüber der Tankstelle Ratio).

Im Garten 16 liest der Vorsitzende aus seinem Buch "Kurzgeschichten - Gesammelte Werke" sowie "Paas Lintorfer Frühe - ein Gemüsekrimi". Die Besucher werden mit naturtrübem Apfel- und Birnensaft aus eigener Anlage und Obst- und Honigpfannkuchen sowie Spezialitäten vom Grill verköstigt. Sämtliche Spendengelder für Essen und Getränke gehen an das Kinderhospiz Regenbogenland in Düsseldorf-Gerresheim.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Offene Pforte im Kleingartenverein Dumeklemmer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.