| 00.00 Uhr

Heiligenhaus
Oktoberfest in der Kant-Aula

Heiligenhaus. Velberter und Heiligenhauser Bürger sind zum Oktoberfest, für Samstag, 24. September, 20 Uhr, Kant-Aula, Herzogstraße 75, eingeladen. Mit von der Partie sind die Sodenthaler Musikanten, die nicht nur mit ihrer imposanten Anzahl von über 20 Musikern daherkommen, sondern die auch während des Konzertes den ein oder anderen Tisch als Bühne in Beschlag nehmen.

Das ist ganz hoher Anspruch ans Blech, denn Trompete, Posaune und Tuba sorgen für eine fulminante Show der besonderen Art. Und das nicht nur mit bayerischen Volksweisen, sondern auch mit Arrangements aus Pop und Rock. Dirndl entstaubt, Lederhose gewachst? Ab in die Aula zum Oktoberfest, denn dort kann man an diesem Abend nicht nur die bayerische Küche genießen, sondern auch so richtig "schwofen". Die schönste Tracht wird prämiert, es gibt eine schöne Überraschung als Präsent. Diese Kooperationsveranstaltung mit dem Kulturbüro der Stadt Heiligenhaus ist vom Wahlabonnement ausgenommen.

Tickets kosten 15 Euro an der Abendkasse, 12 Euro im Vorverkauf. Tickets: www.neanderticket.de. Infos: www.heiligenhaus.de/veranstaltungen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heiligenhaus: Oktoberfest in der Kant-Aula


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.