| 00.00 Uhr

Ratingen
Parkhaus Kirchgasse wird abgerissen

Ratingen. Der Schandfleck kommt weg - und die Mittel dafür tauchen im Doppelhaushalt der Stadt auf. Das völlig marode Parkhaus Kirchgasse wird abgerissen, es soll interimsweise ein Parkplatz entstehen, der eine ähnliche Zahl an Stellflächen bieten wird. Wie die RP bereits berichtete, war das Projekt mit einem Neubau an dieser Stelle gescheitert. Ursprünglich war am dortigen Standort vorgesehen, einen Wohn- und Geschäftskomplex zu errichten.

Die Stadt strebt in Zusammenarbeit mit der katholischen Kirche eine große Lösung mit der Neugestaltung des hinteren Areals an. Dazu gehört unter anderem das Jugendzentrum Lux. Wie die RP erfuhr, gibt es in diese Sache aber noch keinen neuen Stand. Und das Ganze kann sich über mehrere Jahre hinziehen. Immerhin: Das Parkhaus, das im Innern teilweise sogar schon abgestützt werden musste, verschwindet.

(kle)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Parkhaus Kirchgasse wird abgerissen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.