| 00.00 Uhr

Heiligenhaus
Polizei sucht Zeugen nach Rätsel-Unfall

Heiligenhaus. An der Westfalenstraße kam es zwischen Freitagnachmittag und Samstagmorgen zu einem Unfall, der die Polizei vor ein Rätsel stellt. Zeugen sind gesucht.

Der Hergang, laut Polizei: Ein geparkter Verkaufsanhänger für Geflügel, der auf einem stark abschüssigen Firmengelände geparkt worden war, hatte sich selbstständig gemacht und war nach einigen Metern unkontrollierter Fahrt gegen ein Metallgelände des Panoramaradwegs geprallt. Dabei entstand am Anhänger und am Geländer ein geschätzter Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Nach Stand erster Ermittlungen wurde an dem Anhänger vor dem Unfall nicht nur von Unbekannten die Feststellbremse gelöst. Vielmehr wurden auch zwei Bremskeile entfernt, die vor den Rädern gelegen hatten. Hinweise erbeten an Tel.: 9312 6150.

Quelle: RP