| 00.00 Uhr

Heiligenhaus
Radtouren Richtung Aquazoo und Wupper

Heiligenhaus: Radtouren Richtung Aquazoo und Wupper
Ziel einer Kaffeepause ist der Nordpark in Düsseldorf. FOTO: bernd schaller
Heiligenhaus. Passionierte Radler können am morgigen Samstag zwischen zwei Angeboten des ADFC wählen. Die erste führt ins Tal der Wupper, die zweite in den Aquazoo.

Details: Die Radler fahren um 9.00 Uhr vom Höseler Platz in Heiligenhaus durch das Angertal zuerst nach Wülfrath. Dort besteht an der Bushaltestelle Stadtmitte / Am Diek die zweite Möglichkeit in die Tour einzusteigen. Dann geht es weiter über Düssel zum Schloss Lüntenbeck und über Vohwinkel, entlang der Wupper, vorbei an Kohlfuhrt zur Müngstener Brücke. Nach einer Besichtigung des Brückenparks schweben die Radler mit der Schwebefähre über die Wupper und radeln weiter nach Burg und durch die Wupperauen nach Leichlingen. Hier kann nach Bedarf eine Kaffeepause eingelegt werden. Unterwegs kann der neu restaurierte Balkhauserkothen und der Rüdenstein besichtigt werden. Anschließend geht es an Opladen vorbei zur Wuppermündung nach Rheindorf. Entlang des Rheins, an Hitdorf und Mohnheim vorbei geht's nach Benrath. Hier besteht die Möglichkeit mit der S-Bahn nach Hösel zurückzufahren. Die Tour geht weiter über Gerresheim und den Aaper Wald zurück zum Startpunkt. Die Strecke ist auf 120 Kilometer lang und hat einige Steigungen - insgesamt etwa 800 Höhenmeter). Wer in Benrath die S-Bahn nimmt, kürzt um 30 Kilometer ab. Tourenleiterin Monika Krause beantwortet weitere Fragen, auch zum Wülfrather Treffpunkt, unter Tel.: 02056-22259.

Eine Radtour zum Aquazoo im Düsseldorfer Nordpark bietet der ADFC Velbert ebenfalls am Samstag, 25. Juli, an. Treffpunkt ist um 10 Uhr die Gaststätte "Zur Dampflok", direkt am Panoramaradweg, 42549 Velbert, Ernst-Moritz-Arnd-Straße. Die Route führt über Heiligenhaus und Hösel nach Ratingen. Weiter geht es am Kittelbach entlang nach Düsseldorf zum Aquazoo. Nach einer Kaffeepause im Nordpark fahren die Radler auf dem Rheindeich nach Kaiserswerth. Über Lintorf, Hösel und Heiligenhaus geht es zurück nach Velbert. Die Tour ist etwa 70 Kilometer lang und führt weitgehend durch ebenes Gelände. Nichtmitglieder über 18 Jahre zahlen für die Teilnahme drei Euro. Auskünfte gibt Tourenleiter Robert Bruchhaus, Tel.: 02051 55768.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heiligenhaus: Radtouren Richtung Aquazoo und Wupper


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.