| 16.32 Uhr

Ratingen
Lkw-Fahrer in Altpapier-Presse eingeklemmt

Ratingen: Feuerwehr befreit Mann aus Papierpresse
Ratingen: Feuerwehr befreit Mann aus Papierpresse FOTO: Feuerwehr Ratingen
Ratingen. Nach Hilferufen aus einem Müllwagen reagierten Passanten geistesgegenwärtig und riefen den Notruf. Der Fahrer des Sammel-Lkw war bei der Arbeit in das Presswerk geraten. Die Feuerwehr musste den Verletzten retten.

Angaben der Feuerwehr zufolge war der Mann am Montagvormittag in der Ladeöffnung des Fahrzeugs ausgerutscht und in das arbeitende Presswerk geraten.  Dem Fahrer gelang es noch eigenständig den Not-Aus-Schalter zu betätigen und so die hydraulische Presse zu stoppen. Seine Beine waren bereits eingeklemmt worden. Wären nicht zufällig Passanten vorbeigekommen, wäre der Unfall einige Zeit unbemerkt geblieben. 

Die Einsatzkräfte konnten den Mann aus seiner misslichen Lage befreien. Anschließend wurde er in eine Unfallklinik gebracht.

 

(isf)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.