| 11.24 Uhr

Ratingen
Motorrad erfasst Fußgängerin - zwei Schwerverletzte

Ratingen. Ein 18-jähriger Motorradfahrer ist am Mittwoch gegen 15 Uhr mit einer 50-jährigen Ratingerin zusammengestoßen, als diese die Homberger Straße in Höhe Haus 50a überqueren wollte.

Sowohl der Fahrer aus Mettmann als auch die Fußgängerin wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Sie wurden zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht.  Es entstand kein Sachschaden.

(joh)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.