| 00.00 Uhr

An(ge)dacht
Résister - sich widersetzen

Ratingen. Die Sonntage vor Ostern haben in unseren Kirchen nicht nur besondere Namen. In der evangelischen Tradition hat man ihnen auch bestimmte Themen gegeben. Am zurückliegenden Sonntag Reminiscere wurde in manchen Kirche an die Situation der Christen gedacht, die unter Verfolgung und religiöser Intoleranz leiden.

Marie Durand war 1711 geboren worden. Sie war Hugenottin, also eine französische Protestantin. Die Zeit, in der sie lebte, war eine Zeit der Glaubenskämpfe. Im Frankreich des 18. Jahrhunderts waren es besonders die Reformierten, die unter der Verfolgung des Königs litten. Marie Durand hatte man im Alter von nur 19 Jahren verhaftet und in das berüchtigte Frauengefängnis von Aigues-Mortes gesteckt.

Sie müsse nur andere Hugenotten verraten, sagte man ihr, dann würde man die Haftbedingungen lockern. Sie müsse nur dem reformierten Glauben abschwören, dann käme sie frei, sagten ihr die Gefängniswärter. Doch Marie Durand schwieg. Stattdessen blieb sie eine Gefangene und wurde zur Helferin, Ärztin und Seelsorgerin ihrer Mitgefangenen.

Diese Woche begann mit dem zurückliegenden Gedenksonntag für verfolgte Christinnen und Christen. In manchen unserer Kirchen wurde für sie gebetet. Heute herrscht Frieden zwischen den christlichen Konfessionen in Europa. Wir leben miteinander unseren Glauben, lernen voneinander, beten gemeinsam. Evangelische und katholische Christen haben einander um Verzeihung gebeten, für das Unrecht, das sie sich in der Vergangenheit gegenseitig angetan haben. Doch andernorts werden immer noch Menschen wegen ihres Glaubens verfolgt, darunter auch viele Christen aller Konfessionen.

Nach 38 Jahren entließ man Marie Durand aus der Haft. Da war sie 56 Jahre alt. Noch heute kann man auf der Oberseite des Gefängnisbrunnens ihr Vermächtnis lesen. Résister - sich widersetzen - hat sie dort in den Stein geritzt. Es ist ihre Antwort auf religiöse Intoleranz und Verfolgung. Résister - sich widersetzen!

PFARRER MICHAEL LAVISTA, EVANG. KIRCHENGEMEINDE HÖSEL

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

An(ge)dacht: Résister - sich widersetzen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.