| 00.00 Uhr

Ratingen
Rheinbahn: Das sind die Abo-Angebote für Senioren

Ratingen. Aktiven Fahrgästen ab 60 Jahren bietet die Rheinbahn ein ganzes Sortiment an Tickets, mit welchen sie in Düsseldorf und Umgebung mobil sind. Alle Angebote haben gemeinsam, dass es sich um günstige Monats-Tickets im Abo exklusiv für alle ab 60 handelt.

Hier ein Überblick der Rheinbahn über die Möglichkeiten und Vorteile: Das BärenTicket ist das besonders günstige persönliche Abo, mit dem sich der gesamte Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) erkunden lässt. Und das besonders bequem, denn die Fahrt in der 1. Klasse ist inklusive. Das Fahrrad ist kostenlos mit dabei, ebenso fahren ein Erwachsener und drei Kinder unter 15 Jahren werktags ab 19 Uhr und am Wochenende ganztägig mit.

Das Schöne60Ticket ermöglicht die Fahrt durch ganz NRW. Es gilt in allen Bussen, Straßenbahnen und U-Bahnen sowie in allen Nahverkehrszügen (S-Bahnen, RegionalBahnen, RegionalExpress- und StadtExpress-zügen). Wer beim Reisen gerne Komfort genießt, kann die Variante für die 1. Klasse wählen, es gibt aber auch das günstigere Ticket für die 2. Klasse.

Wer zwischen VRR und Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) pendelt, nutzt am besten das Aktiv60Ticket. Davon gibt es vier Varianten in verschiedenen Preisstufen. Eine Besonderheit bei diesem Abo: Es ist nicht namentlich ausgestellt und daher an Freunde der gleichen Altersgruppe übertragbar. Mehr Infos unter www.rheinbahn.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Rheinbahn: Das sind die Abo-Angebote für Senioren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.