| 00.00 Uhr

Ratingen
Rotarier schicken Pakete auf die Reise

Ratingen: Rotarier schicken Pakete auf die Reise
Malermeister Michael Reinecke mit dem Geschenke-Stapel für die Kinder in Rumänien. FOTO: Achim Blazy
Ratingen. 139 Päckchen werden zu einem Waisenhaus nach Sibiu in Rumänien transportiert.

Es ist eine Aktion, die Freude bereiten soll. Die Pakete sind für Waisenkinder zwischen zwei und 18 Jahren bestimmt, die in einem Waisenhaus in der Nähe von Sibiu wohnen. Die Päckchen sind von den Mitgliedern des Rotary Club Ratingen gepackt worden. Der Spediteur ist Mitglied des Rotary Clubs in Sibiu und verkehrt einmal wöchentlich zwischen Sibiu und Velbert.

Gleichzeitig ist er Garant dafür, dass die Pakete die richtigen Adressaten auch erreichen. Rotary-Präsident Günter Schemel betonte: "Die Ratinger Rotarier veranstalten die Weihnachtpaketaktion bereits seit sechs Jahren. Die Kinder und Jugendlichen in Sibiu freuen sich immer sehr über die Pakete mit nützlichen Dingen und Sachen, die Kindern Spaß machen." Ein Lkw mit 139 Weihnachtspaketen ist nach Sibiu in Rumänien gestartet. Anlässlich des Weihnachtskonzertes der Rotarier in der Wasserburg wurde auch Geld gesammelt.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Rotarier schicken Pakete auf die Reise


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.