| 00.00 Uhr

Ratingen
RP verlost heute Karten fürs Tucholsky-Programm

Ratingen. Am Samstag, 9. Mai, gastieren um 20 Uhr im Kleinen Saal der Stadthalle der Ratinger Schauspieler Rolf Berg und der Jazzgitarrist Axel Fischbacher mit ihrem Kurt Tucholsky-Programm: Der Mensch und andere Merkwürdigkeiten.

Vor 125 Jahren geboren, vor 80 Jahren gestorben, war er einer der bedeutendsten Schriftsteller des vergangenen Jahrhunderts. Ein brillanter Satiriker, Lyriker und Feuilletonist, der bis heute nichts an Aktualität verloren hat. Fast liebevoll entlarvt Tucholsky menschliche Stärken und Schwächen, analysiert und beschreibt mit scharfzüngigem Witz dessen Bedürfnisse, sein Handeln und folgert dann messerscharf auf politische Gegebenheiten. Das gilt für damals und für heute.

Vor 30 Jahren spielten Berg und Fischbacher ihr erstes Tucholsky Programm zusammen. Nun finden beide: "Es wird wieder Zeit" und nahmen sich erneut der Werke dieses brillanten Essayisten an.

Für die Veranstaltung verlost die RP heute Karten. Und so geht's: Einfach eine E-Mail schicken an redaktion.ratingen@rheinische-post.de mit Betreff "Verlosung" und dem Namen im Textfeld. Einsendeschluss ist Mittwoch, 29. April, 18 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wer Pech hat oder "auf Nummer sicher" gehen will: Eintrittskarten sind zum Preis von zehn Euro im Kulturamt und an allen bekannten Vorverkaufsstellen zu bekommen. Reservierungswünsche werden unter Telefon 02102/5504104/-05 entgegen genommen.

Hinweis: Die Veranstaltung war ursprünglich für das Lesecafé des Medienzentrums geplant. Aufgrund des dortigen Wasserschadens wird sie nun im kleinen Saal der Stadthalle durchgeführt. Infos: www.ratingen.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: RP verlost heute Karten fürs Tucholsky-Programm


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.