| 00.00 Uhr

Ratingen
RP-Video zeigt den Ratinger Weihnachtsmarkt

Impressionen vom Weihnachtsmarkt in Ratingen
Ratingen. Die Stimmung ist da. Der Ratinger Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz ist eröffnet und schon seit dem ersten Tag gut besucht. Die RP hat ein Video gemacht: Der Trailer ist auf unserer FB-Seite www.facebook.com/rp.ratingen zu finden. Am Ende geht's dann direkt zum Video.

Der Ratinger Weihnachtsmarkt ist bis zum 20. Dezember geöffnet: montags bis samstags 10 bis 21 Uhr, sonntags 11 bis 21 Uhr. Es gibt viel zu entdecken - so auch einen Stand, den der Förderverein Poensgenpark vorbereitet hat.

Vereinsmitglied Jochen Dorner hat zahlreiche Gegenstände aus dem Baumbestand gefertigt, der dem Sturm Ela zum Opfer gefallen war - darunter zahlreiche große und kleine Sterne, aber auch Glücksschweine zu Silvester. Natürlich sind Spenden willkommen. Der Stand war am vergangenen Wochenende gut besucht, wie Dorner im Gespräch mit unserer Redaktion berichtete. "Es gibt viele Leute, die sich für unsere Arbeiten interessieren", sagte Dorner, der in seiner privaten Garage eine Werkstatt eingerichtet hat.

Das sind die Weihnachtsmärkte im Kreis Mettmann 2015 FOTO: Achim Blazy

Ein Highlight ist sicherlich ein sehr großer Holzstern, der versteigert werden soll. Weitere Informationen dazu gibt es direkt am Stand. Ela hatte Pfingsten 2014 aus der Vorzeigegrünanlage ein Trümmerfeld gemacht. Damit die grüne Lunge im optimalen Fall eines Tages wieder so schön ist, wie sie einmal war, gründeten Wilhelm Meincke und seine beiden Mitstreiter Jochen Dorner sowie Berndt Hoffmann einen Förderverein. Wichtig sei es, über die Arbeiten des Vereins regelmäßig zu informieren - so auch auf dem Weihnachtsmarkt.

(JoPr/kle)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: RP-Video zeigt den Ratinger Weihnachtsmarkt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.