| 16.21 Uhr

Ratingen
Schon 1500 Besucher bei Dieter Nuhr und Roswitha Riebe-Beicht

Düsseldorf. Die beiden Ausstellungen "Nuhr fotografiert! Fotokunst von Dieter Nuhr" sowie "Findungen und Wandlungen" von Roswitha Riebe-Beicht laufen noch nicht einmal zwei Wochen – und haben bis letzten Sonntag schon über 1500 Besucher ins Museum der Stadt gelockt. "Wir sind mit der Bilanz dieser ersten zehn Tage sehr zufrieden", freut sich Hausherrin Melanie Ehler stellvertretend für das Museumsteam. Die nächste öffentliche Führung gibt es am Sonntag, 21. März, 11.30 Uhr. Sie kostet pro Teilnehmer 2,80 Euro. Am Dienstag, 23. März, informiert die Museumsleiterin ab 19 Uhr über das Ausstellungskonzept und seine Umsetzung und erläutert ausgewählte Werke. Kosten: 2,80 pro Person. Beide Ausstellungen sind bis 2. Mai im Stadtmuseum, Peter-Brüning-Platz 1, zu sehen.

FRAGE DES TAGES

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Schon 1500 Besucher bei Dieter Nuhr und Roswitha Riebe-Beicht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.