| 00.00 Uhr

Heiligenhaus
Schüler öffnen Stadtadventskalender-Tür

Heiligenhaus. Auch in diesem Jahr öffnen sich im ganzen Stadtgebiet wieder die Türen des Stadtadventskalenders. An Fenstern von Familien oder öffentlichen Einrichtungen leuchten dann Lichter und Gedanken zur Adventszeit werden ausgetauscht. Am Freitag waren die Gesamtschüler Gastgeber der ökumenischen Adventsaktion. Im dritten Jahr nimmt die Schule teil. Rund zehn Schüler aus den Klassen 8a und 8b haben sich im Religionsunterricht mit dem Advent beschäftigt. "Es ging zum Beispiel darum, was die Schüler uns Erwachsenen gerne sagen wollen. Vor allem aber um ihre Sicht auf Weihnachten", so Lehrerin Nicole Nykyforuk. So haben die Achtklässler eigene Andachten geschrieben und weihnachtliche Lieder ausgesucht, die zwei Klassenkameradinnen auf der Querflöte spielten. Bereits im letzten Jahr haben die Schüler diese Aufgabe übernommen. "Da waren an die hundert Menschen da", erinnern sich die Schülerinnen und Schüler. In diesem Jahr waren es nur gut zwei Handvoll Besucher, die gemeinsam mit den Gesamtschülern das Türchen öffneten. "Ein bisschen schade" fanden die Schüler das zwar, abgehalten hat sie das aber nicht von dem, was sie zu sagen hatten: Dass es an Weihnachten gar nicht um die Geschenke geht, sondern darum, zusammen zu feiern und die vielen anderen kleinen Wunder zu erleben. Zum Abschluss fanden sich alle noch zu Punsch und Keksen zusammen.

Die nächsten Termine sind, jeweils um 18.30 Uhr, am heutigen Montag, 7. Dezember, bei den "Aktiven" im Nonnenbruch, Stettiner Straße 8., am Dienstag bei Familie Fernau, Friedensstraße 15, am Mittwoch, 9. Dezember, bei Familie Pfeiler, Schmiedeweg 7, und am Donnerstag, 10. Dezember, bei der Abendmusik in der alten Kirche. Am Freitag, 11. Dezember, gibt es auf dem Weihnachtsmarkt am Rathausplatz einen Jugendgottesdienst.

(sade)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heiligenhaus: Schüler öffnen Stadtadventskalender-Tür


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.