| 00.00 Uhr

Changes.award
Schüler stellen ihre Ideen vor

Changes.award: Schüler stellen ihre Ideen vor
FOTO: Achim Blazy
Ratingen. Es gab elf Konzepte und viele Fragen der zehnköpfigen Jury, zu der auch RP-Lokalchef Norbert Kleeberg gehört: Schüler aus Ratingen und Düsseldorf stellten gestern bei Mitsubishi Electric ihre Pläne zum Thema Umwelt und Nachhaltigkeit vor. Die Ideen werden anlässlich des Park- und Kinderfestes am Sonntag, 25. Juni, ab 11 Uhr noch einmal präsentiert. Unterstützt von Mitsubishi Electric, haben die Oberstufenschüler nach Produkten und Dienstleistungen gesucht, die gut sind für die Umwelt und damit für die Gesellschaft. Das Ergebnis ihrer Projektarbeit wurde in einem Business-Plan niedergeschrieben und wurde gestern intensiv bewertet. Die besten drei Konzepte werden beim Parkfest ab 14 Uhr bekanntgegeben.
(kle)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Changes.award: Schüler stellen ihre Ideen vor


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.