| 00.00 Uhr

Heiligenhaus
Schülerkunst im Lesecafé der Bücherei

Heiligenhaus. Die Kunst-Oberstufe der Gesamtschule hat sich mit dem Thema "Identität" beschäftigt. Von Sandra Kreilmann

Auf dem Weg zum Abitur stellt man sich viele Fragen. In der Oberstufe marschiert man mit großen Schritten auf den nächsten Lebensabschnitt zu, verlässt die sicheren Pfade der elterlichen Fürsorge und der Schule. Wie sich Schüler in diesem Lebensabschnitt sehen, zeigt nun eine Ausstellung. Seit Freitag läuft im Lesecafé der Stadtbücherei die diesjährige Oberstufenausstellung der Gesamtschule.

Die Kooperation zwischen Gesamtschule und Stadtbücherei ist eine liebgewonnene Tradition geworden. "Ich bin, wer ich bin! Auf der Suche nach Identität", ist das Thema, mit dem sich die Schülerinnen und Schüler des Kunstkurses beschäftigt haben.

"Wer bin ich?" Mit dieser elementaren Frage setzten sich unzählige Künstler im Laufe der Jahrhunderte auseinander - im Zentralabitur "Kunst" rücken Rembrandt, Otto Dix, Alberto Giacometti, aber auch zeitgenössische Künstler und Künstlerinnen wie Andreas Gursky, Louise Bourgeois, Christian Boltanski und Marlene Dumas in den Vordergrund. Sie wurden zur Inspiration für die Werke, die zu den Öffnungszeiten der Stadtbücherei im Lesecafé, - im vierten Stock des Sparkassenturms - zu sehen sind. "Die Beschäftigung mit dem eigenen Ich stellt nicht nur den Künstler, sondern auch den Betrachter vor so manche Herausforderung - man gibt immer etwas von sich selbst preis oder wird an etwas erinnert", erklären die Kunstlehrer. Wer die Werke betrachtet, dem fällt die Farbgestaltung auf, die Strichführung, Haltung regen zum Nachdenken an. "Die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe der Gesamtschule Heiligenhaus zeigen mit ihren Werken in der Ausstellung, wie unterschiedlich die Suche nach der eigenen Identität sein kann - und vor allem, wie kreativ man sich hierbei ausdrücken kann - mit berühmten vorbildern oder ohne. Glücklich ist derjenige, der am Ende dieser Suche von sich sagen kann: "Ich bin, wer ich bin!'"

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heiligenhaus: Schülerkunst im Lesecafé der Bücherei


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.