| 00.00 Uhr

Ratingen
Schule und Sportverein arbeiten enger zusammen

Ratingen. West (RP) Die Partnerschaft zwischen der Astrid-Lindgren-Grundschule und dem ASC Ratingen West entwickelt neue Ansätze in der Zusammenarbeit zwischen Schule und Sportverein.

In einem ersten Schritt setzt sie sich mit dem Thema "Schwimmen lernen" das Ziel, dass kein Kind ohne Schwimmfähigkeit diese Grundschule verlassen soll. In einem zweiten Schritt organisiert Sabine Berghäuser vom ASC Sportangebote für den Offenen Ganztag der Schule. Anders als üblich werden hier die sportlichen Themen aus der Angebotspalette des ASC genommen und von den Trainern der jeweiligen Abteilung des Vereins umgesetzt. So lernen die Kinder nicht nur die Sportart, sondern auch den dazugehörigen Trainer kennen.

Die Diplomsportlehrerin erwartet von diesen Lernphasen ein gesteigertes Interesse der Kinder an den Sportgruppen des ASC. In diesem Jahr haben die Kinder die Leichtathletik und Fußball erlebt; Tischtennis wird noch folgen. Zurzeit aber lernen sie Karate kennen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Schule und Sportverein arbeiten enger zusammen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.