| 18.09 Uhr

Ratingen
Smart kollidiert mit Transporter in Breitscheid

Schwerer Unfall in Breitscheid
Schwerer Unfall in Breitscheid FOTO: Feuerwehr Ratingen
Ratingen. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Dienstag gegen 13.41 Uhr am Lintorfer Weg/Rampe Kölner Straße ereignet. Zwei Personen wurden verletzt. Ein Smart und ein Renault-Transporter waren zusammengestoßen.

Der Transporter fällte durch die Wucht des Aufpralles einen Baum. Während die Smart-Fahrerin mit erheblichen Verletzungen aus dem Pkw steigen konnte, kletterte der Fahrer des Transporters schwer verletzt aus dem Beifahrerfenster. Während des Einsatzes musste die Kreuzung gesperrt bleiben, die Polizei hat die Ermittlung der Unfallursache übernommen.

Im Einsatz waren seitens der Feuerwehr Ratingen Kräfte der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr aus Mitte und Breitscheid sowie zwei Ratinger Rettungswagen und die Notärztin aus Mettmann sowie der Notarzt des Rettungshubschraubers Christoph 9 sowie die Polizei mit mehreren Streifenwagen.

 

 

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Smart kollidiert mit Transporter in Breitscheid


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.