| 00.00 Uhr

Ratingen
Sommerleseclub eröffnet - mitmachen ist noch möglich

Ratingen. Der Sommerleseclub steht unter dem Motto "Läuft bei dir" und wurde jetzt vom stellvertretenden Bürgermeister Rainer Vogt in der Stadtteilbibliothek West eröffnet. An der Feier nahmen auch die Klasse 5a und die Klassen 5b des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums teil. Die Vorschulkinder vom Familienzentrum Erfurter Straße gestalteten ein Begrüßungsprogramm mit Indianerliedern.

Nachdem das rote Band vor den Bücherregalen durchschnitten war, setzte der Ansturm auf die Bücher ein. In der Stadtteilbibliothek Ratingen West stehen für die jungen Bücherfans insgesamt mehr als 500, zum Teil brandneue Titel zur Verfügung. Beim lesenden Nachwuchs ist der Boom der Fantasy-Literatur ungebrochen, große Nachfrage gibt es auch bei Krimis und Thrillern. Für großen Spaß sorgen vor allem die Comic-Romane wie beispielsweise die "Oskar"-Reihe oder "Die Jungs vom S.W.A.P".

Mitmachen kann jedes Kind, das nach den Ferien mindestens die fünfte Klasse besucht. Ausgestattet mit Clubkarte, Leseausweis und Leselogbuch können die Kinder dann auf ihre eigene literarische Reise gehen. Bei mindestens drei gelesenen Büchern gilt die Teilnahme als erfolgreich und wird mit einem Zertifikat honoriert, das als außerschulische Leistung auf dem Schulzeugnis vermerkt werden kann.

Kontakt: Telefon 550-4124 oder Telefon 550- 4140

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Sommerleseclub eröffnet - mitmachen ist noch möglich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.