| 00.00 Uhr

Heiligenhaus
Spiel, Spaß und Musik in den Herbstferien

Heiligenhaus. Das SKFM Kinder - und Jugendzentrum im BiLo in Velbert bietet auch dieses Jahr wieder ein buntes Herbstferienprogramm an. Neben den bewährten, offenen Angeboten wie Kickern, Billard, Tischtennis sowie regelmäßigen Karten und Gesellschaftsspielrunden, können die Besucher an kreativen Angeboten wie Filzen, Boxen, Kochen, Schminken, Basteln und vielem mehr teilnehmen.

Das spezielle Herbstprogramm steht aber dieses Mal ganz unter dem Motto "Kommunikation". In der ersten Ferienwoche findet passend dazu ein "Neue Medien"-Workshop für Kinder ab acht Jahren statt, bei dem täglich neue, spannende Themen beleuchtet werden und abwechslungsreiche Aktivitäten auf die Teilnehmer warten. Für Samstag, den 15. Oktober ist von 14 bis 17 Uhr eine "Kinder- LAN-Party" und ab 17 Uhr die "LAN-Party" für Jugendliche geplant. Am darauf folgenden Samstag, den 22. Oktober, findet als weiteres Highlight eine "Poetry Slam"-Show mit dem Profi-Slammer Jan Schmidt in der Eventhalle des BiLos statt. Teilnehmer können am Freitag zuvor (21.10.) einen fünfstündigen Workshop besuchen und dabei alle Feinheiten dieser speziellen, kommunikativen Kunstform unter professioneller Anleitung des Slammers erlernen. Jeden Dienstag von 16 bis 17 Uhr kann zusätzlich unter professioneller Anleitung gegen einen Unkostenbeitrag von 3 Euro pro Person "gefilzt" werden. Zum selben Unkostenbeitrag können sich die Kids freitags von 17 bis 18 Uhr beim Zumba so richtig auslassen. Zudem gibt es mittwochs (bis 13 Jahre) und freitags (ab 13 Jahren) einen kostenfreien Boxen-Kurs.

Anmeldungen für alle Zusatzangebote nimmt das Team direkt im BiLo oder unter 02051/2889-313 gerne entgegen. In Heiligenhaus geht es weiter mit dem Kulturrucksack-Programm - schon vor Ferienbeginn. Wie macht man auf Partys und in der Disco gute Stimmung? "Mit Hilfe von zwei Profis von Eaqthek Sound Design bekommt Ihr Antworten, und die Praxis kommt dabei nicht zu kurz. Euch wird gezeigt, was es an Tricks und Möglichkeiten gibt. Ihr könnt die Geräte nutzen, dieTechniken lernen und Euch zu richtigen Nachwuchs-DJ entwickeln", so die Veranstalter. Ob Mixen oder Scatchen - am Samstag, 1. Oktober und tags darauf jeweils von 14 bis 18 Uhr und am 7. Oktober, ab 18 Uhr (Discopraxis) haben die Teilnehmer die Gelegenheit, in die DJ - Welt zu schnuppern und alles auszuprobieren. Dieser Kulturrucksackworkshop (Altersgruppe zehn bis 14 Jahre) ist kostenfrei, eine Anmeldung ist vorab erforderlich und findet in dem Kinder- und Jugendzentrum Velbert-Langenberg, Hauptstraße 94, in Velbert statt. Anmeldungen bei der Stadt Velbert: Heike Mühlenstedt, E-Mail: kulturrucksack@velbert.de oder telefonisch 02051 26 2395 und im Kinder- und Jugendzentrum Velbert-Langenberg, Tel. 02052/2908, E-Mail juze.langenberg@velbert.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heiligenhaus: Spiel, Spaß und Musik in den Herbstferien


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.