| 00.00 Uhr

Lokalsport
Aliens verlängern mit Fischbuch und Vanek

Ratingen. Die Ice Aliens basteln momentan fleißig am Kader für die kommende Saison. Das Ziel: Das Gerüst der Mannschaft soll wie in den vergangenen Jahren gehalten werden. Erste, wichtige Schritte wurden bereits unternommen. Wie der Eishockey-Regionalligist mitteilte, werden Milan Vanek und Dennis Fischbuch auch in der kommenden Saison für die Mannschaft von Trainer Alexander Jacobs auf Torejagd gehen. Das Sturmdo darf zweifelsfrei zum Kern des Ratinger Kaders gezählt werden und hat mit seiner Erfahrung eine Führungsrolle im insgesamt jungen Team der Ice Aliens inne.

In der letztjährigen Meistersaison waren der 38-jährige Vanek und der 26 Jahre alte Fischbuch Teil der ersten Angriffsreihe und maßgeblich am Gewinn des Titels in der "1. Liga West" beteiligt. Der gebürtige Tscheche steuerte in der Spielzeit 2015/2016 in 41 Meisterschaftsspielen 76 Scorerpunkte bei, während Fischbuch bei einer Partie weniger 86 Scorerpunkte erreichte.

Auch in der neuen Eishockey-Regionalliga wollen die Stürmer wieder fleißig an ihrer Statistik schrauben. Tore und Vorlagen werden sie beim Kölner EC 1b künftig aber nicht mehr sammeln können. Laut der Homepage des neuen Eishockeyverbandes Nordrhein-Westfalen (EHV NRW) hat der Club aus der Domstadt seine eingereichte Meldung für die Regionalliga fristgerecht zurückgezogen. Damit wird die Hauptrunde nur noch von elf Mannschaften ausgespielt.

(new)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Aliens verlängern mit Fischbuch und Vanek


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.