| 00.00 Uhr

Lokalsport
Dumeklemmer: Schwimmfest mit Promi-Besuch

Ratingen. Die Schwimm-Saison neigt sich wieder dem Ende zu und wird für die Vereine aus Ratingen und Umgebung wie immer traditionell beendet: Am Samstag und Sonntag springen die Schwimmer beim 37. Dumeklemmer-Schwimmfest im Angerbad zum letzten Mal in das kühle Nass und absolvieren dabei über 2000 Starts und 200 Staffelläufe. Ausrichter der Veranstaltung sind in diesem Jahr der TuS Lintorf und die Lintorfer Delphine, die an diesem Wochenende zusätzlich ihr 50-jähriges Vereinsjubiläum feiern.

Als besonderes Highlight wird der einstige Schwimmprofi Christian Keller am Samstag zwischen 13.30 Uhr und 14.30 Uhr eine Autogrammstunde geben. "Es ist für die Besucher sicherlich etwas ganz Besonderes, einen ehemaligen Top-Schwimmer und Olympia-Teilnehmer hautnah zu erleben", sagt Axel Klapdor. Er ist Chef des Einlagenhersteller IOS, der zu den Sponsoren des Schwimmfests zählt. Kellers größter Erfolg war der Gewinn der Bronzemedaille über die 4x200-Meter-Freistil-Staffel bei den Olympischen Spielen 1996. Zuschauer haben an beiden Tagen freien Eintritt in das Angerbad.

(new)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Dumeklemmer: Schwimmfest mit Promi-Besuch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.