| 00.00 Uhr

Lokalsport
Einbrüche bei Goose Necks und dem TuS Breitscheid

Ratingen. Die Baseballer waren gleich zweimal Opfer. Gestohlen wurden Bargeld und ein Flachbildfernseher. Von André Schahidi

Drei Einbrüche in nur zwei Tagen - den TuS Breitscheid und seine Fußball- sowie Baseball-Abteilung hat es in den vergangenen Tagen hart getroffen. Nachdem zwischen Sonntagabend und Dienstagmorgen bereits bei den Baseballern eingebrochen wurde, gab es in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch weitere Einbrüche: Erneut waren die Baseballer geschädigt, zudem stiegen die Diebe in das Fußballer-Vereinsheim des TuS am Mintarder Weg.

Der Schaden ist groß. Bei den Fußballern stiegen die Vandalen durch ein Oberlicht ein, zerstörten sämtliche Glastüren und -Fronten von Kühlschränken im Gebäude. "Außerdem wurde ein Fernseher gestohlen", sagte Jürgen Bock vom TuS, der am Mittwoch den Schaden begutachtete. Zuvor waren schon Politik und Polizei vor Ort. "In unsere Blockhütte sind die Diebe auch eingestiegen." Bock vermutet ein Sachschaden im vierstelligen Euro-Bereich, die Aufräumarbeiten auf dem Gelände laufen.

Die Baseballer, deren Anlage gleich neben dem Fußballplatz liegt, traf es gleich doppelt. Zwischen Sonntagabend und Dienstagmorgen stiegen Einbrecher in die Grillhütte auf dem New Hermann's Field ein. Dafür schlugen sie ein Loch in das Dach. "Weil in unsere Grillhütte schon häufiger eingebrochen wurde, waren Tür und Fenster besonders gesichert", sagt Malte Kuklan von den Goose Necks. Beim ersten Einbruch wurden die Wechselgeldkasse mit rund 100 Euro sowie ein paar Schlüssel entwendet. Beim zweiten Versuch, nur zwei tage später, wurde die Hütte verwüstet, außerdem Getränke getrunken und die leeren Flaschen auf der ganzen Anlage verteilt. "Was wirklich schmerzt, sind die Materialkosten und die Arbeit, die wir jetzt haben", sagt Kuklan. "Zumal wir nun das Dach reparieren müssen und überall neue Schlösser anbringen müssen."

Die Spurensicherung der Polizei fand mehrere Fußabdrücke. Die Vereine bitten mögliche Zeugen dennoch um Hinweise zum Tatverlauf.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Einbrüche bei Goose Necks und dem TuS Breitscheid


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.