| 00.00 Uhr

Lokalsport
Fechten: Junge Ratinger erzielen Top-Ergebnisse

Ratingen. Mit sieben Nachwuchs-Fechtern startete der TV Ratingen (TVR) beim "Europa-Cup Cadet-Circuit" des Europäischen Fechtverbandes. Dabei glänzten im schwäbischen Eislingen vor allem die A-Jugend-Fechterinnen mit beachtlichen Erfolgen. Lisann Fröse und Marietta Meka schafften den Sprung in die Runde der letzten 64 - und sie gehörten damit zu den besten der 50 deutschen Fechterinnen im Feld der 220 Starterinnnen.

Fecht-Abteilungsleiterin Nadja Meka sah die Platzierungen der beiden Ratinger Fechterinnen als tollen Erfolg - zumal der TVR die besten Ergebnisse aller Starterinnen aus NRW einfuhr. Marietta Meka und Lisann Fröse bestätigen zugleich ihre Stellung unter den besten zehn der deutschen Rangliste.

Auch Lisa Rütgers und Sofia Polenske holten wichtige Punkte für die Rangliste. In der starken Herren-Konkurrenz und in den Mixed-Mannschafts-Wettkämpfen nahmen die jungen TVR-Starter wertvolle Erfahrungen mit.

(erd)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Fechten: Junge Ratinger erzielen Top-Ergebnisse


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.