| 00.00 Uhr

Lokalsport
Gladys Just und Sohaib EL Jarraz mit starken Zeiten

Lintorf. Wie in jedem Jahr beginnt für die Langstreckenläufer vom TuS 08 Lintorf bereits Ende Juli der Auftakt zur Herbstsaison. Gladys Just nutzte dafür den Rheinuferlauf in Duisburg-Hamborn. Für sie war der Wettbewerb ein letzter Test vor ihrem mit Spannung erwarteten Start bei der 20. Senioren-Europameisterschaft, die noch bis zum 6. August im dänischen Aarhus ausgetragen wird. Die 42-Jährige, deren Marathon-Rekord bei 2:59:47 Stunden steht, will dort über die Halbmarathondistanz an den Start gehen.

Mit einer Laufzeit von 41:52 Minuten über die Zehn-Kilometer-Distanz konnte sie bei dem Lauf des TuS Hamborn bei schwülwarmen Temperaturen einen hervorragenden dritten Platz in der Gesamtwertung der Frauen erzielen und damit ihre Altersklasse W40 gewinnen.

Ihr Vereinskamerad Sohaib EL Jarraz befindet sich derweil in der Vorbereitung für den Berlin-Marathon und absolvierte einen ersten Leistungstest bei der sehr stark besetzten City Night von Berlin, wo wie in jedem Jahr zahlreiche nationale und internationale Topläufer am Start waren.

Auf der schnellen Berliner Strecke verfehlte er seine persönliche Bestzeit über die Zehn-Kilometer-Strecke nur um wenige Sekunden und überquerte die Ziellinie auf dem Kurfürstendamm nach 38:13 Minuten. Auch wenn er im Ziel etwas enttäuscht darüber war, dass er so knapp an seiner alten Bestmarke gescheitert war, so konnte er mit dieser Leistung sehr zuversichtlich auf sein großes Ziel schauen, den Berlin-Marathon am 24. September.

(faja)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Gladys Just und Sohaib EL Jarraz mit starken Zeiten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.